Sozialpädagogin / B.A. Soziale Arbeit für Beratungsstelle in Euskirchen gesucht

Wir suchen:
Die Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte und Familienplanung des Vereins Frauen helfen Frauen in Euskirchen sucht zum 01.11.2018
eine Sozialpädagogin / B.A Soziale Arbeit für die Schwangerenberatung (Sozial- und Finanzberatung), Schwangerschaftskonfliktberatung, Familienplanungsberatungen und Sexualpädagogik in Teilzeit (50% - 19,92 Std.).

Der Verein Frauen helfen Frauen e. V. Euskirchen ist der Trägerverein des Frauenhauses, der Frauenberatungsstelle und der Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte und Familienplanung in Euskirchen.

Ihr Profil:
  • Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortung
  • Bereitschaft zur Gremienarbeit/ Mitarbeit in Arbeitskreisen
  • Flexibilität
  • SGB II Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Arbeit mit jungen Mädchen
  • Beraterische Kompetenzen
  • Interesse am Gesamtverein „ Frauen helfen Frauen e. V.“ und Bereitschaft zur ehrenamtlichen Mitarbeit
  • Von Vorteil: Zusatzqualifikation im beraterischen Bereich

Wir bieten:

  • verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet
  • regelmäßige Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • Integration in ein engagiertes und professionelles Team
  • Vergütung nach Tarif (TVL 9)

Bewerbungen bitte an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


***

Zur Unterstützung unseres Teams im Frauenhaus Euskirchen suchen wir zum 01.01.2019 eine engagierte

Staatlich anerkannte Erzieherin
In Teilzeit, 19,92 Stunden

Das Frauenhaus Euskirchen ist seit 1992 ein Schutzraum für Frauen und Kinder die von psychischer und physischer Gewalt bedroht sind.
Unsere Aufgabe ist es Frauen und Kindern Schutz und Sicherheit zu bieten, ihnen mit Wertschätzung und Respekt zu begegnen und die Selbstständigkeit und Selbstbestimmung zu fördern.
Das Frauenhaus ist eine von drei Einrichtungen des Vereins Frauen helfen Frauen e. V. 

www.frauen-helfen-frauen.eu


Ihre Aufgaben bei der Arbeit mit Kindern und Müttern:

  • Krisenintervention und Stabilisierung
  • Unterstützung bei der Orientierung in der neuen Lebenssituation
  • Kooperation, Hilfestellung und Begleitung zur Aufnahme in Kindertagesstätten und Schulen
  • Hilfe bei der Verarbeitung von Gewalterlebnissen 
  • Vermittlung weitergehender Hilfen oder Fördermöglichkeiten 
  • Gruppen- und Informationsangebote, Unterstützung hinsichtlich der Freizeitgestaltung, Mutter-Kind Aktion
  • Sie unterstützen den Verein bei Öffentlichkeitsarbeit und Vereinsaufgaben


Wir bieten:

  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit eigenen Verantwortungsbereichen
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TVL)
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervisionen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge 
  • Jobticket


Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin 
  • Engagement für die pädagogische Arbeit mit Kindern
  • die Fähigkeit des eigenverantwortlichen Arbeitens
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Erfahrung im Bereich der Trauma sensiblen Arbeit oder die Bereitschaft zur Weiterbildung in diesem Bereich
  • Führerschein Klasse B


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihre E-Mail-Bewerbung nur annehmen können, wenn die dazugehörigen Unterlagen als PDF-Datei beigefügt sind.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis spätestens zum 30.09.2018 an:


Frauen helfen Frauen e. V.
Frauenhaus Euskirchen
Zikadenweg 12-14
53881 Euskirchen

Tel. 02251/75354
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 



STELLENANGEBOT
Wir suchen eine
Sozialpädagogin / B.A. Soziale Arbeit
weiterlesen...

Erzieherin im Frauenhaus
weiterlesen...


***

Luisa ist jetzt auch in Euskirchen !

***