Kinder im Frauenhaus

Im Frauenhaus befindet sich ein Kinderbereich, der für gezielte Angebote zur Verfügung steht.

Die Kinder werden von pädagogischen Fachkräften betreut.

Die Betreuung erfolgt primär mit der Zielsetzung, einen Schutzraum anzubieten, der speziell den kindlichen Bedürfnissen angepasst ist.
Die Räume sind so gestaltet, dass sie der momentanen Befindlichkeit der Kinder entgegenkommen (z.B. Ruhe- und Toberaum, kreative Ideen, Rollenspiele, Bau- und Konstruktionsecke).


Es gibt freie und gezielte Spiel- und Beschäftigungsangebote, Hilfe bei den Hausaufgaben wird ebenfalls angeboten.
Die Erzieherinnen bieten den Müttern bei alltäglichen Erziehungsproblemen und Schulschwierigkeiten Gespräche und Unterstützung an.

Sie unterstützen die Mütter bei der Kontaktaufnahme zu anderen Institutionen (Kindergarten, Schule, Therapeutinnen, Erziehungsberatungsstelle).

***
Stellenangebote
*
eine Mitarbeiterin für die Hausorganisation
in Teilzeit, 20 Stunden die Woche
weiterlesen
*
Wir suchen
ab 6.01.20
eine Fachkraft in Teilzeit

(19,92 Stunden/Woche) für
die Präventionsarbeit im Bereich
sexualisierte Gewalt an
Frauen und Mädchen.
weiterlesen
*
ab 6.01.20
Sozialpädagogin / B. A. Soziale Arbeit
als Elternzeitvertretung
für Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte gesucht

weiterlesen

***
Kampagne des
Dachverbands der
Frauenberatungsstellen NRW

 https://www.starkfuerfrauen.de/
***

Luisa ist jetzt auch in Euskirchen !

***